Johannes Vogt


Designer, Kinderbuchautor, Projektleiter und Gründer des Büro für Ausstellungsgestaltung Schwerdtfeger & Vogt GmbH

#Design4All – Besuche*innen sind das Wichtigste an meiner Arbeit. Dafür versetze ich mich in die Besucher*innen: Was macht es einfach, komplizierte Dinge zu verstehen? Wie schafft man ein Erlebnis, das berührt? Daraus entwickle ich Angebote für alle: Kinder und Senioren, Schulklassen, Einzelbesuchern und Familien, Experten und Laien integriere ich in einen design-for-all Ansatz.

#DeepDive – Zu Beginn jedes Projektes tauche ich tief ein. Denn um Probleme zu lösen, muss man sie verstehen, und um Inhalte zu vermitteln, muss man sich selbst begeistern. Ich arbeite die Geschichte hinter den Fakten heraus, zeige Zusammenhänge auf und entwickle eine Erzählung, die die Besucher*innen fesselt.

#GettingReal– schnelle Skizzen, frühe Prototypen, einfache Mock-Ups: Ideen zu konkretisieren spart Zeit, macht flexibel und bringt bessere Ergebnisse. Denn ein Design ist nur dann gut, wenn es tatsächlich funktioniert. Dafür beziehe ich auch die Nutzer*innen früh ein und teste Entwürfe unter realen Bedingungen.